Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
30. Oktober 2011 7 30 /10 /Oktober /2011 10:30

UNSERE MOTORRÄDER für die Tour,

 

Harley-Davidson Shovelhead Bj.1982
Meine Harley habe ich 1988 gekauft. Damals wurden viele Motorräder Containerweise aus USA eingeführt. Die Shovel war eine originale Wide Glide, damals (1982) der Extrem Chopper aus dem Harley Programm. Die Breitreifenfreaks von heute können darüber nur müde lächeln.  Der Motor wurde heuer das erste Mal geöffnet und überholt. Ein Fehler wie sich herausstellte, erstens war es schon sehr spät zweitens gilt immer noch der Grundsatz "never touch a running system". Heisst eine Top-end Überholung hätte locker ausgereicht. Aber das ist eine eigene Story. Für mich MEIN Motorrad. Sie wird mit Sicherheit nie wieder verkauft aber sicher noch einige Male revisioniert. Sicher nicht die allererste Wahl für einen Langzeittrip aber definitiv bewusstseinserweiternt frei nach dem Motto "open your mind".
Die Aluboxen sind die erprobten ZEGA-Cases von Touratech Die Harley Enthusiasten werden mich dafür steinigen (wenn sie mich erwischen) aber die beste Unterbringung für Werkzeug, Laptop und Co. abschliessbar, dicht und robust. Stefan vom Big-Twin-Laden hat mir dafür mit den TT Rohlingen einen tollen Kofferträger geschweisst.

Harley auf dem Grossglockner    

robert_harley.jpg

So sah sie noch im August 2011 aus, Grund genug nervös zu werden

P1010006.jpg

Anpassen des Trägers mit TT-Rohlingen für die Touratech ZEGA Koffer 

P1010019.jpg 

 

Triumph T120R Bonneville Bj. 1973
Die Triumph ist das Pendant zu meiner Harley für Manuela und in Ihrem Besitz seit 19 Jahren. Lange Jahre von mir nur als "Old English Harbour Bitch" bezeichnet, wurde sie 2006 von Grund auf überholt (Elektrik. Top end und Getriebe) und ist seitdem doch ein recht zuverlässiges Motorrad wenn auch immer noch mit der einen oder anderen Eigenheit, Charakter nennt man das glaube ich.
Die Triumph bekam einen von Schorsch, Claus-Georg Brand aus einem Stück gebogenen Rohrträger, der die Packtaschen der Fa. Enduristan fixiert und abstützt. Super Taschen, absolut wasserdicht und mit einigen tollen Austattungsmerkmalen.

 

manu_triumpf-Kopie-1.jpg

 

P1010030-Kopie-1.jpg P1010031-Kopie-1

 

Weitere Motorräder in unserem Besitz

BMW R1150 GS Bj. 2002 (seit 2002)
Gekauft aus Trotz nach dem Umbau der Harley zu einem (mehr oder weniger) Chopper um wieder eine Maschine für den gemeinsamen Urlaub zu haben. Warum aus Trotz? Weil wir damals eigentlich eine HD Road King kaufen wollten. Nachdem uns (die Deutschen) die Amerikaner aufgrund unserer Verweigerung zu Teilnahme am Irak Krieg doch sehr abfällig behandelten war es meine Trotzreaktion auf eine BMW umzusatteln. Und heute möchte ich sie wieder nicht mehr hergeben. Ausgerüstet mit Touratech HardPart, TT-Hecktasche (ganz tolle Sache), TT-Tankrucksack und SR-Racing Komplett Auspuffanlage

P1010026_2.jpg

BMW F650 GS Bj.2004 (seit 2006)
Gekauft damit Manuela ein Moped hat zum "einfach aus der Garage ziehen, Knöpfchen drücken und losfahren". Nach einiger Eingewöhnungszeit kommt Manu nun sehr gut damit zurecht. Es ist einfach etwas ganz anderes als die zierliche Triumph.

5S-033.jpg

BMW R80 G/S Bj. 1983 (seit 2010)
Gekauft zum Endurowandern, was mit der 1150er nach meinem Gewichtsverlust von 15kg (und irgendwie geht nichts mehr drauf) nach der Operation einfach indiskutabel war. Ich denke ich hätte mir auch mit den 15kg mehr doch etwas schwer getan, die G/S ist ein Fahrrad. Ausgerüstet mit doppelter Scheibenbremse vorne, HPN Auspuffendtopf, Sammler und Krümmer der 100GS, Doppelzündung. Den Motor und das Getriebe und den Kardan haben wir noch einmal komplett überholt, was der damalige Verkäufer bzw. der Aufbauer in Genthin da vollbracht haben war so ein Bullshit, das war kaum zu glauben. Aber selbst schuld wenn man meint ein Moped mit überholtem Motor zu kaufen.

 

GS_001-1--Kopie-1.jpg

Honda CX500 C Bj.1982
Mein erstes Motorrad, weite Touren gemacht, Portugal, 2xTürkei, Xx Nizza, Griechenland und einige mehr. Gekauft 1984 verkauft 1989, zurückgekauft (noch nicht bezahlt) 2010 in erbärmlichem Zustand. Das wird die nächste Baustelle.

Diesen Post teilen

Repost0